News-Detailansicht

Home News

Kinder Kampfsportler begeistern bei den Ground Games in Lahnstein

Kinder kampfsportler aus Offenbach begeistern beim Turnier

Grappling für Kinder stand am Samstag den 7. Oktober auf dem Programm der kleinen Kinderkampfsportler aus Offenbach. Mit den Groundgames der befreundeten No Limit Academy aus Lahnstein stand wieder ein Turnier für unsere Youngster auf dem Programm. Alle hatten sich unter den Trainern Omar Picchiotti und Francesco Fonte intensiv vorbereitet. Über 80 Teilnehmer haben sich zu diesem Turnier eingefunden, was zeigt, dass auch im Grappling Kinderbereich hier immer mehr Interesse vorhanden ist.

Was ganz zu Beginn erwähnt werden muss ist, dass alle Kinder der Pyranha MMA Academy einen riesen Spass hatten und alle durchweg gute Leistungen zeigten. Es waren sowohl fortgeschrittene als auch Beginnerkids, die ihr erstes Turnier bestritten aus unserem Team mit dabei und alle zeigten beherzten Kampfgeist.

Zu den Ergebnissen:

Timo Cilic gewann 2 seiner 3 Kämpfe und nimmt Bronze mit nach Hause

Anmol Singh war das einzige Mädchen aus unserem Team und begeisterte in einer nur von Jungs besetzten Kategorie vollends. Sie konnte 4 ihrer 5 Kämpfe für sich entscheiden und bekam dafür die Silbermedaille.

Rupam Singh, der Bruder von Anmol zeigte beherzten und technischen Einsatz, konnte sich aber an diesem Tag leider nicht aufs Siegertreppchen kämpfen. Wir sagen nächstes Mal :).

Giuseppe Tramontana ist unser Wirbelwind. Gerade einmal 6 Monate Training hat der Junge jetzt im Pyranha MMA hinter sich und konnte bei einem so stark besetzten Turnier schon die Silbermedaille erringen. 3 von 4 Kämpfen gewonnen und nur den letzten gegen einen weitaus erfahreneren Jungen abgegeben. Wir werden sicherlich noch einiges von ihm hören.

Leon Sinanovic konnte in seinem ersten richtigem Turnier begeistern, zeigte einen starken Kampfgeist und obwohl es nicht aufs Treppchen gereicht hat, freut er sich auf sein nächstes Turnier.

Todor Opancina nahm nach nur einem Monat Training an einem Turnier dieses Formats teil und zeigte 2 starke Kämpfe. Auch hier leider kein Treppchenplatz aber beim nächsten mal garantiert.

Veljko Fritsch kann trotz seines jungen Alters durchweg als alter Hase im Kampfsport angesehen werden. Der mehrfache NAGA Champion und Meister im Ringen gewann seine 3 Kämpfe souverän alle in unter 1 Minute und konnte sich verdient die Goldmedaille umhängen.

Luca Konstantis einer unserer fleißigsten Jugendlichen ging erst ein bisschen zu locker ins Turnier und musste daher den ersten Kampf abgeben. Im zweiten und dritten Durchgang konnte er dann beide Male durch Submission siegen, wobei der letzte Kampf gegen den Gegner war, gegen den er zu Beginn verloren hatte. Er bekam daher den zweiten Platz was eigentlich hätte der erste Platz sein müssen. Da es ein Grapplingturnier war entschieden wir uns aber das Urteil nicht anzufechten, denn wir wissen wer der wirkliche Gewinner war :).

Michalis Vachtanis machte zwei Kämpfe fand aber leider nicht zu seiner eigentlichen Leistung und konnte daher leider keinen Platz auf dem Treppchen erringen.

Alles in allem war es eine sehr gute Organisation und wir freuen uns schon auf das nächste Ground Games Turnier. Für die Coachingleistung und das Herz unserer beiden Coaches gibt es auch eine virtuelle Pyranha Goldmedaille.

Wenn ihr euch auch für das Training in der Pyranha MMA Academy interessiert schaut auf folgende Seiten:

Kinder Kampfsport Offenbach

MMA Erwachsene

BJJ Erwachsene

Trainingsplan